Ihre Bußgeldauflagen helfen, Leben zu retten!

Sie sind beruflich mit Strafsachen betraut?

Vielleicht haben Sie die DLRG schon einmal mit einer Bußgeldzuweisung bedacht? Dann danken wir Ihnen sehr für Ihre Unterstützung. Falls nicht, informieren wir Sie hier gern, wie auch Sie durch Zuweisungen von Bußgeldern Leben retten können.

Geldauflagen und Bußgelder zugunsten der DLRG

Die Finanzierung des Rettungswerkes wird ausschließlich durch Spenden und freiwillige Beiträge sichergestellt. Zu letzteren gehören auch Bußgelder, mit deren Zuweisungen Staatsanwälte, Strafrichter und die Finanzbehörden dazu beitragen können, die oftmals lebensrettende Arbeit der DLRG zu unterstützen und das regionale Engagement unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter anzuerkennen. 

Wir garantieren allen Beteiligten einer Geldauflage bzw. eines Bußgeldes eine schnelle, diskrete Abwicklung und die unaufgeforderte und unverzügliche Information über erfolgte und nicht erfolgte Zahlungen.

Für Geldauflagen werden keine Zuwendungsbescheinigungen ausgestellt. Durch Ihre Zuweisung helfen Sie, Leben zu retten.

Für weitere Infos schreiben Sie uns an zuwendungen@dechsendorf.dlrg.de.