Anfänger-Schwimmkurs für Kinder ab 5 Jahre

Unser Anfänger-Schwimmkurs findet immer freitags von 18:00 bis 19:00 Uhr im Westbad Erlangen (Hallenbad Damaschkestraße 129) statt. Er beginnt zweimal im Jahr (Januar/ September). DLRG-Mitglieder und Nicht-Mitglieder sind gleichermaßen zugelassen.

Es gibt keine bestimmte Stundenanzahl, in der ein Kind das Schwimmen erlernen kann oder muss. Menschen sind eben Individuen: Der eine kann es nach 8 Stunden, der andere benötigt 30 Stunden dafür. Deshalb ist unser Kurs in 12-Stunden-Paketen buchbar.
Unser Schwimmkurs ist inhaltlich in 2 Hauptblöcke unterteilt.

Block 1

Die ersten Ziele:

  • Sicheres und furchtloses Verhalten im Wasser
  • Beherrschen der Brustschwimmtechnik

Der Spaß am Schwimmen steht im Vordergrund. In unserem Ausbildungskonzept legen wir daher viel Wert auf die Wassergewöhnung. Dazu gehört zum Beispiel einmal "das Gesicht ins Wasser halten". Meist begreifen die Kinder schnell, dass das Ungewohnte, Neue nicht schlimm ist, sondern riesig Spaß macht.
Der zweite Schwerpunkt liegt natürlich auf dem "Schwimmen lernen" als solches, - zunächst wird Schritt für Schritt die Brustschwimmtechnik geübt.

Block 2

Die Kinder können die Brustschwimm-Technik als solches bereits. Noch immer im Nichtschwimmerbecken arbeiten wir jetzt an diesen Zielen:

  • Verbesserung der Brustschwimmtechnik und der Wasserlage
  • Kraft- und Konditionsaufbau
  • Tauchen im Bereich 1m Tiefe
  • Springen vom Beckenrand
  • Kenntnisse über Gefahren im und am Wasser (Baderegeln)
  • Seepferdchen-Prüfung

Das Brustschwimmen wird weiter geübt und verbessert. Dabei bauen die Kinder noch mit Schwimmhilfen Kraft und Kondition auf, - Schritt für Schritt Richtung sicheres Schwimmen ohne Schwimmhilfen. Auch Neues wird gelernt: z.B. das Tieftauchen im 1m Bereich in kleinen Tauchspielchen, bei denen die Kinder mit sehr viel Spaß gerne mitmachen.
Die Kinder werden behutsam zu ihrem ersten Schwimmabzeichen, dem "Seepferdchen" begleitet. Jedes bekommt die Zeit die es braucht.

Dran bleiben

Zum sicheren Schwimmen gehört mehr als 25m Schwimmen am Stück!
Ist das Seepferdchen geschafft, geht es nach dem DLRG-Konzept idealerweise nahtlos mit dem Jugend-Schwimmtraining im Sportschwimmbecken (Gruppe "Minis") weiter.

Aufgrund der hohen Nachfrage können wir derzeit die Aufnahme in unser Jugend-Schwimmtraining leider nicht garantieren.

Kosten und Anmeldung

  • Einstieg in den Kurs in Block 1: 110€ (12x 1 Stunde)
  • Einstieg in den Kurs in Block 2:  70€ (12x 1 Stunde),
    Brustschwimm-Technik wird vorausgesetzt!
    Teilnehmer von Block 1 werden bevorzugt, deshalb ist eine Anmeldung grundsätzlich nur auf Warteliste möglich. Die Vergabe der Plätze erfolgt 1-2 Wochen vor Kursbeginn.

Start beider Kurse jeweils im September und im Januar.
Anmeldung nur online, ab Anfang Juli bzw. Mitte November: hier

(Stand Juli 2018)

Ansprechpartnerin: Kerstin Gronimus
Tel: 09135/ 725040 (AB),  E-Mail (schwimmen@dechsendorf.dlrg.de)